Spanien: 700 kg schwere Schildkröte tot am Strand aufgefunden

Eine Lederschildkröte wurde am Mittwoch offenbar leblos aus dem Mittelmeer an einem Strand von Calella (Provinz Barcelona, Spanien) angespült und sorgte aufgrund ihrer Größe für große Aufregung unter den Einwohnern. Die Lederschildkröte soll eine Länge bis zu 2 Metern gehabt und bis zu ca. 700 kg schwer gewesen sein. Lederschildkröten gehören zu den größten Schildkröten der Welt und sind im Mittelmeer eine Seltenheit. In den letzten 2.000 Jahren wurden ca. 10 Lederschildkröten an der spanischen Küste gesichtet.  Damit ist das Auftauchen dieses Exemplares für spanische Biologen höchst interessant und verwunderlich.…

Weiterlesen